Akquise durch kybernetische Verkaufstechniken

Kybernetische Verkaufstechniken versprechen einen großen Erfolg im Gewinnen von Neukunden und dem Abschließen von Verkäufen. In acht von zehn Fällen führen durch diese Techniken zum gewünschten Termin- oder Verkaufsabschluss. Setzt man die Regeln der kybernetischen Verkaufstechniken ein, wird man in jeder Situation richtig reagieren und behält im Gespräch die Oberhand. Auf eine natürliche Art erreicht der Verkäufer sein Ziel und begeistert seine Kunden.

Der Begriff Kybernetik kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet sinngemäß „Steuermann" oder „Steuermannskunst". Ursprünglich bezog sich das Wort auf Menschen, die die hohe Kunst des Steuerns eines Schiffes beherrschten. Auch bei schlechten Bedingungen behielten sie das Ziel im Auge und kamen sicher in den Zielhafen. Gute Kybernetiker wussten, was sie wann zu tun hatten und trafen jederzeit die richtigen Entscheidungen.

Der Begriff der Steuermannskunst wurde in die Welt des Marketings übertragen. Prinzipien, die zum Erreichen des Zielhafens mit Namen Verkaufsabschluss führten, wurden erarbeitet und werden heute erfolgreich eingesetzt. Wie jede Kunst muss auch die Kybernetik erlernt werden.

Kybernetisches Verkaufstraining ist kein gewöhnliches Verkaufstraining. Es geht tiefer und sorgt dafür, dass Verkäufer anfangen das Verkaufen zu lieben. Die erlernten Strategien lassen sich nicht nur im beruflichen Bereich umsetzen, sondern ebenso im privaten und persönlichen Umfeld. Kybernetische Verkaufstechniken können nicht nur am Telefon, sondern auch im persönlichen Gespräch angewandt werden.

Kundengespräche, die durch kybernetische Verkaufstechniken geführt werden, sorgen für das Auflösen von Einwänden und Widerständen beim Kunden. Das liegt ganz einfach daran, dass der Anwender dieser Technik herausfindet, was der Kunde wirklich möchte, klare Kaufsignale erkennt und die Kaufbereitschaft zum richtigen Zeitpunkt testen kann. Verkaufsabschlüsse finden schneller und einfacher statt. Kunden, die sich nicht sicher sind, ob das Angebot das richtige für sie ist, werden überzeugt und sind anschließend glücklich über die getroffene Kaufentscheidung.

Durch das Einsetzen von kybernetischen Verkaufstechniken erzielen Sie höhere Umsätze bei geringerem Aufwand. Wie der Steuermann, der seine Kunst versteht, reagieren Sie bei unvorhergesehenen Vorkommnissen gelassen, weil Sie Ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren und die geringste Kursabweichung korrigieren. Der Verlauf des Verkaufsgespräches liegt in Ihrer Hand.